Besser mit dem Herz denken, als mit dem Kopf zu lieben.

  • Johanna aus N. sagt: Ich empfinde bei der Arbeit mit Dir Leichtigkeit. Du bleibst zwar hartnäckig am Thema, aber es ist unverkrampft und es macht Spaß. Ich spüre Veränderungen – mal in kleinen, mal in größeren Schritten... mehr

  • Gabi aus H. sagt: Ich kenne Beatrix E.Lindenbaum nun ein gutes 3/4 Jahr und muss sagen, dass sich durch ihre Arbeit mit mir vieles zum Positiven verändert hat... mehr

  • Anita aus F. sagt: Viele Schritte die ich gemacht habe, Begegnungen mit neuen interessanten Menschen, das alles habe ich den Impulsen zu verdanken die ich durch Sie erfahren habe... mehr

  • Detlef aus M. sagt: Mit Ihrer einfühlsamen und sensiblen Art, gepaart mit einer guten Dosis Witz und Humor, schafft sie es immer im Gespräch die manchmal trüben und dunklen Stunden des inneren Ichs wieder aufzuhellen... mehr

  • Dijana aus R. sagt: Liebe Beatrix Elisa, Du schaffst es die Probleme auf den Punkt zu bringen und absolut ehrlich Dinge zu schildern die Du siehst... mehr

Abonnieren Sie den Lindenbaum-Newsletter, um immer über alle News und spezielle Angebote informiert zu werden.
Newsletter

Workshop-/Seminarkalender:

Rückführung

  • bieten das Potential psychische, psychosomatische und physische Krankheiten zu heilen,
  • verschaffen Klarheit über den Ursprung Ihrer Leiden im Diesseits,
  • zeichnen ein Bild vom bisherigen Weg Ihrer Seele und
  • sie erhalten die Möglichkeit aktiv den zukünftigen Weg Ihrer Seele zu beeinflussen.


Hinweise:

Bei einer Rückführung sprechen wir über die Erkenntnis aus dem Einblick in ein vergangenes Leben. Der Rückführungs-Spezialist ist lediglich ein Medium im Rückführungsprozess. Die Heilung erfolgt aus der Erkenntnis und somit durch den Klienten selbst.

Anwendungsgebiete

Eigenheiten:
Drogensucht, Abneigungen aller Art, Vorurteile

Ängste und Phobien:
Angst vor Dunkelheit, tiefen Gewässern, vorm allein sein, Verantwortung, Kinder zu Gebären, Tiefe, Höhe, Enge, Weite, Fliegen, Tieren, Zuschauern, Ärzten usw.

Sexuelle Störungen:
Frigidität, Impotenz, Ekel vor Geschlechtsteilen und Körperflüssigkeiten, Ablehnung von Sex, Sexentzug, Angst vor Sex, Verweigerung, Orgasmus-Hemmungen

Voraussetzungen für eine erfolgreiche Rückführung:
Die inkarnierte Seele muss selbst bereit sein aktiv an der Rückführung mitzuwirken. Außerdem muss es im Plan der Seele vorgesehen sein, dass eine Heilung erfolgen kann.

Mädchen dürfen erst ab 6, Jungen ab 8 Jahren rückgeführt werden.